Klimaversum machte in Vorau Station

Klimaversum_Eroeffnung

Das Land Steiermark, das Klimabündnis und die Klima- und Energiemodellregion Vorau luden am 20.05. zur Eröffnung der interaktiven Ausstellung „KLIMAVERSUM“ zum Erforschen des weltweiten Klimas ein!

Die Ausstellung wurde im Beisein von Bgm. Mag. Bernhard Spitzer und dem Gemeindevorstand, den Direktoren der Vorauer Schulen, KEM-Managerin DI (FH) Angelika Allmer-Glatz  und Klimabündnis Regionalstellenleiter Mag. Friedrich Hofer feierlich eröffnet. Für musikalische Umrahmung sorgte der Schulchor der NMS unter der Leitung von Roswitha Kroisleitner.

Bei unterschiedlichen Stationen erfahren die BesucherInnen interaktiv wie das Wetter funktioniert, warum sich das Klima unserer Erde erwärmt, wie Tiere und Pflanzen mit extremer Hitze oder Kälte umgehen, wie unser eigenes Verhalten zum Klimawandel beiträgt, bzw. was jeder einzelne zum Klimaschutz beitragen kann.

„KLIMAVERSUM“ wurde vom Kindermuseum Frida&Fred speziell für Kinder- und Jugendliche konzipiert, ist aber auch für Erwachsene interessant und kann am Freitag 24.05. und Dienstag 28.05. von 14:00 – 18:00 kostenlos im Bewegungsraum der Musikschule Vorau besucht werden!