Richtig sanieren – kostengünstig heizen Veranstaltung

DSC_0537

Informationen und Tipps rund um richtiges Sanieren, Heizen und Förderungen in Höhe von 8.000 Euro

Am Donnerstag, dem 16.3. luden die fünf Klima- und Energie Modellregionen (KEM) zum gelungenen Infoabend unter dem Motto „Richtig sanieren – kostengünstig Heizen“ ins Lagerhaus Wechselgau Hartberg ein. Rund 100 interessierte Besucherinnen und Besucher konnten bei freiem Eintritt Experten-Tipps zur richtigen Sanierung, Heizungstausch und den höchsten Förderungen von Bund, Land und Gemeinden erfahren.

Besonders freuen durften sich Frau Almer Erika über einen € 2.000,- Gutschein der Herz Heizungstechnik GmbH, Herr Franz Stern über einen Gutschein im Wert von € 1.000,- der Malerei Herbsthofer und Herr Heinz Holzer über € 500,- Zach GmbH Gutschein. Zusätzlich zur Verlosung im Gesamtwert von € 3.500,- erhielt jede/r Besucher/in einen 25 kg-Sack Holzpellets.

Nach den Fachvorträgen standen der Experte Alexander Ebner von der Energie Agentur Steiermark, die Klima- und Energiemodellregionsmanager/innen der oststeirischen KEM-Regionen und heimische Betriebe mit Tipps und Antworten vor Ort zur Verfügung. Somit fand die Veranstaltung bei einem kostenlosen regionalen Imbiss einen gemütlichen Ausklang mit individuellen Informationen über nachhaltiges Sanieren, Heizen und Fördermöglichkeiten.